Unterricht in Videokonferenzen
september 2020

      

Wo immer Sie sich gerade aufhalten, können Sie sich für unsere Kurse einschreiben.

Lernen Sie, als wären Sie persönlich in unseren Unterrichtsklassen. 

In dieser äußerst schwierigen Zeit sehen wir einen zunehmenden Bedarf, uns an die Veränderungen anzupassen, die uns auferlegt werden.

Die Investition in Ihre Ausbildung und die Ihrer Kinder wird immer ein sehr wichtiger Schritt in Richtung einer vielversprechenden Zukunft sein. In diesem Sinne erfüllen Videokonferenzkurse die Ziele der Schüler und vermitteln und entwickeln  Kenntnisse der zu lernenden Sprache, ohne sich physisch an einem bestimmten Ort befinden zu müssen.

Die Videokonferenzkurse basieren hauptsächlich auf Kursen in Anwesenheit der Schüler.

Der Unterricht online, in Videokonferenzen ermöglicht genauso wie im tatsächlichen Unterrichtsgeschehen im Klassenzimmer, dass der Lehr- und Lernprozess vollständig interaktiv zwischen Lehrern und Schülern stattfinden kann, indem sie sich hören, sehen und interagieren.

Das Unterrichtsthema sowie vielseitige Übungen oder Unterrichtsaktivitäten  werden in allen Unterrichtseinheiten mit den Schülern geteilt und bearbeitet.

Diese Kurse ermöglichen auch eine gute Organisation der persönlich verfügbaren Zeit, da die Schüler überall, ob in Portugal oder auf der ganzen Welt zum gewünschten Zeitpunkt mit der gleichen pädagogischen Begleitung, an die die Cambridge School ihre Schüler gewöhnt hat, ihren Unterricht besuchen können.

 

Covid-19
März 2020
      

Information
Nach Angaben der Regierung  wird der Klassenunterricht ab Montag, dem 16. März,  suspendiert.
Die Lehrer stehen den Schülern zur Verfügung, um ihnen alle Hilfestellung und pädagogische Anleitung zu geben, die sie benötigen.
Auch die Verwaltungsmitarbeiter werden Montag bis Freitag, von 9.00 bis 18.00 Uhr für die Schüler verfügbar sein.
Weiter Empfehlungen des Gesundheitsministeriums finden Sie unter der Website www.dgs.pt/corona-virus.aspx.
Cambridge School
Die Schulleitung

Cambridge APP 
      

Cambridge App  

Cambridge School Schüler sind nun in der Lage ihre Kenntnisse  mittels unserer app zu erweitern.

Verfügbar in Google Play Store oder in Apple App Store.

 

Dort werden sie in der Lage sein  mit der Lehrerin oder dem Lehrer zu kommunizieren ,  ihre Bedürfnisse bewertet  zu bekommen, ihre Sprachgenauigkeit  zu verbessern , ihr Allgemeinwissen  zu überprüfen und Benachrichtigungen in Echtzeit zu erhalten.

MOCK-EXAMEN
januar 2020

Cambridge English: First (FCE – First Certificate), Advanced (CAE) und Proficiency (CPE))

MOCK-EXAMEN werden vom 20. Januar bis zum 1. Februar abgehalten, mit dem Ziel eine realistische Prüfungssituation unter Einhaltung der vorgesehenen Prüfungsbedingungen zu simulieren, die es Ihnen ermöglicht,  Ihren Lernfortschritt selbst einzuschätzen.

Ihr Lehrer kann Sie über die genaue Zeit und den Tag des Examens informieren. Außerdem werden sie die Gelegenheit haben, mit Ihrem Lehrer in einem examensnachbereitenden  Gespräch Ihre Prüfungsergebnisse zu besprechen.

Die Einschreibeperiode ist ab  17. Februar eröffnet.